Einvernehmliche Scheidung ist „Königsdisziplin“

Eine Scheidung hat weitreichen­de Auswirkungen auf das Vermö­gen, Schulden, Unterhalt, sowie versicherungsrechtliche Aspekte und die Pension.

Dabei kommen viele Fragen auf:

Sind Eheverträge sinnvoll? Welche Sonderstellung hat die Ehewohnung? Warum sind Immobilien oft häufigster Streitpunkt bei Trennungen? Wie kommt man zu gemeinsamen Lösungen? Ist die einvernehmliche Scheidung wünschenswert?

Diese Fragen erläutert Familienrechtsexpertin Valentina Philadelphy-Steiner im Gespräch mit der Presse (Erschienen am 20.10.2021 in der Sonderbeilage Erbrecht, Fokus Recht von „Die Presse“, Redakteur André Exner)

Beitrag in voller Länge

Teilen:

news

Kontaktieren Sie uns

Philadelphy-Steiner Rechtsanwalts GmbH ist spezialisiert auf Familienrecht, Immobilienrecht sowie Nachlassplanung. Das Private Wealth & Family Business Service der Wiener Kanzlei umfasst u.a. Beratung zur Vermögensaufteilung und -weitergabe bei Trennungen, Todesfällen und Betriebsübergaben.

Fachbereiche